Gemeinde – Tag war ein voller Erfolg!!!

Unentgeltlich brachten sich 26 Schwollener für die Dorfgemeinschaft ein. Die freiwilligen Helferinnen und Helfer wurden in 6 Gruppen eingeteilt und so konnten alle geplanten Projekte umgesetzt werden. Am Sauerbrunnen, dem Feuerwehrgerätehaus und an der Gemeindehalle mit Parkplätzen wurde Unkraut entfernt, Bäume und Sträucher zurück geschnitten sowie das Laub entsorgt. Die Traumschleife „ Rund um den Zauberwald“ wurde auf Schwollener Gemarkung abgegangen und für die Wanderer hergerichtet. 4 Sitzgruppen und 30 gemeindeeigene Ruhebänke sind gestrichen und frei geschnitten worden.
Dank der ortsansässigen Firmen, Hahnefeld Bau GmbH und Gerhard Garten- und Landschaftsbau konnten am Schwollener Schwimmbad Pflastersteine und Betonplatten gehoben und der Kabinenzugang, sowie eine Freifläche davor, neu hergerichtet werden.
Ein weiterer Dank gilt der Firma Hochwald Sprudel GmbH die alle fleißigen Helfer den Tag über mit alkoholfreien Getränken versorgt hat.
Alle Ehrenamtlichen waren sich einig, der Gemeinde – Tag sollte eine dauerhafte Einrichtung in Schwollen werden.
Die Gemeindeführung bedankt sich nochmals für das große Engagement der Schwollener Bürgerinnen und Bürger recht herzlich.

gez. Andreas Ritter, 1. Beigeordneter der Ortsgemeinde Schwollen

@import((Fotos_Gemeindetag))